PGA-Championship wackelt für Woods nach Aufgabe in Akron

3. August 2014, 20:56
7 Postings

Rückenschmerzen zwangen Superstar zum vorzeitigen Ende in Ohio

Akron - Tiger Woods hat seinen Auftritt beim Golf-Turnier in Akron (Ohio) vorzeitig beenden müssen. Der US-Amerikaner trat am Sonntag nach acht Löchern wegen Rückenschmerzen ab. Nach drei Runden hatte er nur den 36. Rang belegt.

Der Superstar hatte sich am 31. März einer Bandscheibenoperation unterziehen und eine dreimonatige Zwangspause einlegen müssen. Seit seiner Rückkehr hatte Woods allerdings über keinerlei Rückenprobleme geklagt.

Am Sonntag zog er sich aber am zweiten Loch erneut eine Blessur zu. Woods sagte, es sei zu früh, um über ein Antreten bei dem am Donnerstag beginnenden PGA-Championship, dem letzten Major der Saison, zu entscheiden. (APA, 3.8.2014)

Share if you care.