Jaguar XE +++ Toyota Yaris +++ Skoda Fabia

Ansichtssache1. August 2014, 15:45
20 Postings

Die Mittelklasse bekommt Zuwachs, der Yaris eine Frischzellenkur und der neue Fabia lässt sich erahnen

Jaguar XE: Die Engländer haben erste Fotos ihrer neuen Mittelklasse ventiliert. Die setzt auf Aluminium-Leichtbau und dementsprechend geringe Verbräuche. Debütiert offiziell am 8. September, vor allem deutsche Konkurrenz (Mercedes C-Klasse, Audi A4, BMW 3er) sollte sich betroffen fühlen.

1
foto: toyota

Toyota Die Japaner haben den im Herbst 2011 lancierten Yaris zum Facelift geschickt und dabei das Design angeschärft, Ergonomie und Qualitätsanmutung optimiert sowie beim Fahrwerk nachjustiert. Motorenprogramm wie gehabt: zwei Ottos (69, 99 PS), ein Diesel (90 PS), eine Hybridversion (100 PS).

2
foto: skoda

Skoda Fabia Skoda macht's spannend und schickt vor den ersten offiziellen Fotos des neuen Fabia erst einmal eine Designskizze aus. Die lässt einen kristallklar gezeichneten, wohlproportionierten Kleinwagen erwarten. (red, derStandard.at, 1.8.2014)

3
Share if you care.