Wohin mit den alten Kleidern?

Diskussion1. August 2014, 05:30
89 Postings

Was tun Sie mit Kleidungsstücken, die Sie selber nicht mehr brauchen?

Wenn sich nach ein paar Jahren der Hoffnung immer deutlicher herauskristallisiert, dass man in die Lieblingsjeans von damals tatsächlich nicht "irgendwann wieder hineinpassen" wird, ist die Zeit gekommen, sich ihrer zu entledigen.

Auch Umzüge sind beliebte Anlässe, sich von textilen Begleitern aus der Vergangenheit, die nicht mehr ganz zur Gegenwart passen wollen, zu trennen. Vor allem wenn die Kleidungsstücke noch funktionstüchtig sind, stellt sich die Frage: Wohin damit?

Sie einfach in den Abfall zu geben ist da die ökologisch ungünstigte Variante, zumal andere an den Hosen, Kleidern und T-Shirts noch Gefallen finden könnten.

Welche Möglichkeiten wählen Sie?

Stellen Sie sich auf einen öffentlichen Flohmarkt und oder veranstalten Sie private Kleiderkreisel mit Bekannten? Oder überlassen Sie ihr abgelegtes Gewand karitativen Einrichtungen? (jmy, derStandard.at, 1.8.2014)

  • Artikelbild
    foto: apa/wolfram steinberg
Share if you care.