Samsung Electronics erlitt erneut Gewinneinbruch

31. Juli 2014, 08:11
7 Postings

Gewinn im zweiten Quartal um über 24 Prozent eingebrochen

Der weltgrößte Smartphone-Hersteller Samsung Electronics hat das dritte Quartal in Folge einen Gewinnrückgang erlitten. Neben einem schwierigeren Geschäftsumfeld für Handys drückte auch eine schwächere Nachfrage nach Flachbildschirmen das Ergebnis des südkoreanischen Elektronikkonzerns, wie Samsung am Donnerstag mitteilte.

Harter Wettbewerb

Der Betriebsgewinn im Quartal von April bis Juni brach im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 24,6 Prozent auf umgerechnet rund 5,25 Milliarden Euro ein. Das zweite Halbjahr bleibe angesichts des harten globalen Wettbewerbs eine Herausforderung, prognostizierte Samsung. (APA, derStandard.at, 31.7.2014)

  • Samsung leidet unter hartem Wettbewerb
    foto: reuters

    Samsung leidet unter hartem Wettbewerb

Share if you care.