Weltmeister Scolari trainiert Grêmio

29. Juli 2014, 21:26
5 Postings

Ex-Teamchef der Seleção kehrt zum Tradionsclub nach Porto Alegre zurück

Rio de Janeiro - Der brasilianische Ex-Fußball-Teamchef Luiz Felipe Scolari, dessen Vertrag nach der WM nicht verlängert worden war, wird in der neuen Saison in seiner Heimat Coach des Spitzenclubs Grêmio Porto Alegre. Es ist bereits das dritte Engagement des 65-Jährigen bei diesem Club nach 1987 und von 1993 bis 1996.

Scolari hat mit Grêmio 1995 die südamerikanische Champions League (Copa Libertadores) und den Meistertitel (1996) gewonnen. (APA, 29.7.2014)

Share if you care.