Fuchs gibt Comeback, Arnautovic vergibt Elfer

29. Juli 2014, 20:15
28 Postings

2:1-Sieg für Schalke gegen Stoke in Kufstein

Kufstein - Der FC Schalke 04 hat auch sein fünftes Vorbereitungsspiel auf die neue Saison gewonnen. Beim Comeback von Teamspieler Christian Fuchs nach fast fünf Monaten bezwang das Team von Trainer Jens Keller den englischen Erstligisten Stoke City mit 2:1 (0:0). Fuchs bestritt dabei das erste Spiel nach seiner Knieoperation im März.

Arnautovic verschießt Elfmeter

Marko Arnautovic scheiterte nach einem an ihm verschuldeten Strafstoß in der 41. Minute an Schalke-Keeper Ralf Fährmann. Stoke ging durch Bojan Krkic (55.) nach der Pause in Führung, die Joel Matip (58.) nach Flanke des nach 69 Minuten ausgetauschten Fuchs ausglich. Tranquillo Barnetta (85.) traf schließlich zum Endstand. (sid/red, 29.7.2014)

Share if you care.