TV-Programm für Mittwoch, 30. Juli

30. Juli 2014, 06:00
posten

Champions-League-Qualifikation, Terra Mater: Deutschland unter Wasser, Louise Wimmer, Monthy Python Live (Mostly), Auslandsjournal Spezial / Doku: Türkei vor der Präsidentenwahl, Weltjournal: Mein Kairo, Anne Will

17.20 FUSSBALL

Champions-League-Qualifikation Salzburg gegen Qarabag Agdam. "Bloß kein zweites Düdelingen", hofft der ORF, der die CL-Rechte teuer von Puls 4 zurückgekauft hat. An dem Luxemburger Verein scheiterte Salzburg 2012. Bis 19.45, ORF 1

20.15 DOKU

Terra Mater: Deutschland unter Wasser Klingt wie ein Katastrophenfilm, dokumentiert aber feuchten Normalzustand: Seen, Flüsse, Bäche vom Harz zur Nordsee. Bis 21.15, Servus TV

foto: servustv

20.15 SOZIALDRAMA

Louise Wimmer (Frankreich 2011, Cyril Mennegun) Verlassen von Mann und Tochter, putzt Louise Wimmer (Corinne Masiero) die Wohnungen anderer, ohne selbst eine zu haben. Bis 21.30, Arte

21.30 TOTER VOGEL

Monthy Python Live (Mostly) Die Fernseh-Erstausstrahlung der letzten Show in der Londoner O2-Arena. 91 aus 145 Minuten Show, bevor sich John Cleese, Michael Palin, Eric Idle, Terry Gilliam und Terry Jones wohl wieder etwas ganz anderem widmen. Bis 23.05, Arte

22.15 MAGAZIN

Auslandsjournal Spezial / Doku: Türkei vor der Präsidentenwahl Recep Tayyip Erdogan will am 10. August als erster Präsident der Türkei direkt gewählt werden. Moderatorin Antje Pieper präsentiert einen Staat mit laizistischen Wurzeln, das Erdogan mit rigidem Islam und Autoritarismus prägt. Ab 1.15 Uhr folgt eine Erdogan-Doku von ZDF-Korrespondent Luc Walpot. Bis 1.45, ZDF

22.30 MAGAZIN

Weltjournal: Mein Kairo ORF-Korrespondent Karim El-Gawhary über Menschen in der ägyptischen Metropole - Jugendliche, die in der Megacity ihre Nischen suchen, eine athletische Fitnesstrainerin mit Kopftuch, eine Sozialarbeiterin und – durchaus revolutionär - eine weibliche Küchenchefin. Bis 23.00, ORF 2

foto: orf

22.45 TALK

Anne Will: Blutiger Nahostkonflikt Nicht wer verantwortlich ist, fragt Anne Will, sondern "Wer wird für die Eskalation verantwortlich gemacht?" Gäste: Rudolf Dreßler (ehemaliger deutscher Botschafter in Israel), Khouloud Daibes (palästinensische Botschafterin in Deutschland), Jürgen Todenhöfer (Pu blizist), Michael Wolffsohn (Historiker) Bis 0.00, ARD

23.00 MAGAZIN

Weltjournal+: Kismet - Schicksal der Frauen Zwangsehe, Verhaftung, Misshandlung: Die Doku stellt Frauenbilder, die türkische Fernsehserien einem Millionenpublikum auf dem Balkan, im Nahen Osten und in Nordafrika vermitteln - realen Schicksalen gegenüber. Bis 23.50, ORF 2

foto: orf

23.05 DOKU

Das Donald-Duck-Prinzip Maler Gottfried Helnwein und Soziologen über die ersten 80 Jahre des Pechvogels - und was der Erpel uns heute zu sagen hat. Bis 0.35, Arte (Harald Fidler, DER STANDARD, 30.7.2014)

Share if you care.