"Selfie-Telefon": Neue Lumia-Smartphones sollen bald erscheinen

29. Juli 2014, 16:51
23 Postings

Stephen Elop stellte intern neue Modelle vor, die in Kürze auf den Markt kommen sollen

Microsoft will in Kürze zwei neue Lumia-Smartphones auf den Markt bringen, berichtet The Verge. Erst in dieser Woche soll der für die Gerätesparte verantwortliche Stephen Elop die beiden Modelle in einem internen Meeting vorgestellt haben. Eines der Geräte trägt den Codenamen "Superman" und wurde von Elop als "Selfie-Telefon" bezeichnet. Es bietet laut Informationen von The Verge eine Frontkamera mit 5 Megapixel und ein 4,7 Zoll großes Display.

"Erschwingliches High-End-Smartphone" mit PureView

Außerdem soll unter dem Codenamen "Tesla" ein Nachfolger für das Lumia 720 vorgestellt worden sein. Elop beschreibt das Gerät als ein "erschwingliches High-End-Smartphone", das mit einer leistungsstarken PureView-Kamera ausgestattet sei. Bisher war diese den hochpreisigen Modellen vorbehalten. Das Gerät soll ein ähnliches Design wie das Lumia 930 besitzen, jedoch dünner und weniger wuchtig sein.

Windows Phone 8.1 Update 1 angeblich fertig

Microsoft soll außerdem die Arbeiten am ersten großen Update für Windows Phone 8.1 abgeschlossen haben, die Veröffentlichung einer Developer-Preview wird für die kommenden Tagen erwartet. Eine der wichtigsten neuen Funktionen stellt die Unterstützung von Ordnern am Startbildschirm dar. iOS und Android bieten eine solche Funktion bereits seit mehreren Jahren. (wen, derStandard.at, 29.07.2014)

  • Steven Elop bei der Präsentation des Lumia 930 im April.
    foto: reuters/galbraith

    Steven Elop bei der Präsentation des Lumia 930 im April.

Share if you care.