Kind auf Radweg in Wien niedergefahren

26. Juli 2014, 13:54
313 Postings

Lief plötzlich über Fahrradweg - mit Kopfverletzungen im Spital

Wien - Ein dreijähriger Bub ist am Freitagnachmittag auf dem Radweg Am Stadtpark in Wien-Landstraße von einer Radfahrerin erfasst worden. Laut einer Aussendung der Polizei lief das Kind plötzlich über den Radweg. Der Bub musste mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden. (APA, 26.7.2014)

Share if you care.