"Expendables 3" Wochen vor Kinostart in Tauschbörsen

25. Juli 2014, 13:21
65 Postings

DVD-Screener unbekannten Ursprungs aufgetaucht - Hunderttausende Downloads

Erreicht ein neuer Film die Kinos, dauert es meist nur wenige Tage, bis eine mehr oder weniger brauchbare Kopie ihren Weg in Online-Tauschbörsen schafft. Die absolute Ausnahme sind hingegen Vorableaks. Dem neuesten Teil aus Sylvester Stallones "Expendables"-Reihe wird nun diese zweifelhafte Ehre zuteil.

Leak

Rund drei Wochen vor dem Kinostart kursiert seit kurzem eine hochqualitative Kopie von "Expendables 3" in diversen Tauschbörsen. Laut Informationen von Torrentfreak soll diese annähernd DVD-Qualität aufweisen.

Interesse

Mittlerweile wurde der Film alleine über Bittorrent mehr als hunderttausendmal heruntergeladen. Zieht man andere Quellen in Betracht, dürfte die Verbreitung noch erheblich höher sein - und wird wohl weiter rasant wachsen. Unklar ist, woher die Kopie stammt. Entgegen den üblichen Abläufen erfolgte diese nicht durch eine Szenegruppe, sondern durch einen recht aktiven Uploader bei unterschiedlichen Bittorrent-Seiten.

Hintergrund

Eine Stellungnahme des Distributors Lionsgate gibt es zu dem Vorfall noch nicht, auch das produzierende Studio Nu Image schweigt bisher. Dieses hatte in der Vergangenheit Downloader der beiden ersten Teile von Expendables verklagt, es ist zu erwarten, dass sich hier die Geschichte wiederholen wird. (red, derStandard.at, 25.7.2014)

  • Artikelbild
    foto: lionsgate
Share if you care.