Apples Server ächzen unter Ansturm auf OS X 10.10 Beta

25. Juli 2014, 09:27
12 Postings

Nutzer berichten von Problemen beim Einlösen von Redeem-Codes - Auf eine Million Downloads beschränkt

Donnerstagabend mitteleuropäischer Zeit war es so weit: Apple hat die erste öffentliche Beta von OS X 10.10 zum Download bereitgestellt. Doch all den Einschränkungen im Vorfeld zum Trotz scheint der Mac-Hersteller nicht ausreichend auf den Ansturm vorbereitet gewesen zu sein.

Probleme

So berichten einige Nutzer von Problemen beim Download der Beta. Demnach gelang es manchen gar nicht, den Redeem-Code zu ergattern, der für das Herunterladen im Mac App Store notwendig ist. Bei anderen wiederum wurde dieser als ungültig ausgegeben.

Beschränkung

Die Beta ist derzeit auf maximal eine Million Nutzer beschränkt. Trotzdem ist es noch möglich, sich für die Vorabversion bei Apple anzumelden. Einen Überblick über die wichtigsten neuen Funktionen von OS X 10.10 Yosemite finden Sie in unserem Preview. (red, derStandard.at, 25.7.2014)

  • Artikelbild
    grafik: apple
Share if you care.