Rumänische Petrobrazi ist fertig modernisiert

24. Juli 2014, 10:10
posten

Seit 2010 wurden 600 Millionen Euro investiert

Wien/Bukarest - Die rumänische OMV-Tochter Petrom hat die Modernisierung ihrer Raffinerie Petrobrazi abgeschlossen. Seit 2010 wurden rund 600 Mio. Euro investiert. Die Kapazität beträgt nun 4,2 Mio. Tonnen Rohöl pro Jahr, wobei bis zu 1,5 Mio. t Diesel produziert werden können. Auch sei der Energieverbrauch der Raffinerie um 25 Prozent gesenkt worden, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. (APA, 24.7.2014)

Share if you care.