iPhone 6 soll Mitte September erscheinen

24. Juli 2014, 09:26
53 Postings

Laut Bericht Vorstellung in der zweiten oder dritten Woche des Monats - iWatch im Oktober

In rund anderthalb Monaten dürfte Apple die nächste Generation des iPhone vorstellen. Während der kalifornische Konzern zum Vorstellungstermin noch keine konkreten Angaben macht, berichtet 9to5Mac unter Verweis auf eine informierte Quelle, dass der Launch-Event wohl in der zweiten oder dritten Woche des Monats angesetzt werden dürfte.

Quelle bestätigt neues Format

Die Quelle bestätigt auch, dass das Smartphone einen Wachstumssprung hinlegen und mit einem 4,7-Zoll-Display erscheinen wird. Ob es, wie zuvor aus der Gerüchteküche zu vernehmen war, eine 5,5-Zoll-Variante im weiteren Verlauf des Jahres erscheinen wird, soll noch nicht endgültig entschieden sein. Das aktuelle iPhone 5S sowie das etwas günstigere Modell 5C waren am 10. September 2013 enthüllt worden.

iOS 8 im Endspurt

Gleichzeitig ist Apple dabei, die neue iOS-Version 8 fertig zu stellen, die auf dem neuen iPhone debütieren soll. Am 4. August soll eine fünfte Betaversion erscheinen, die die letzte vor der Veröffentlichung sein soll. Ende August oder Anfang September soll die Entwicklung abgeschlossen sein, sodass noch genug Zeit für Tests bleiben soll.

Danach soll der Konzern bereits seinen Fokus auf iOS 8.1 oder 9 richten. Diese Ausgabe soll einen Dualscreen-Modus für das iPad sowie neue Funktionen wie einen Routenplaner für Öffis in Apple Maps integrieren.

iWatch im Oktober

Im Oktober soll schließlich ein zweiter Event anstehen. Auf diesem wird Apple dem Bericht zufolge sein erstes Wearable vorstellen, das unter dem Begriff iWatch schon lange Quelle zahlreicher Spekulationen und Gerüchte ist. (red, derStandard.at, 24.07.2014)

  • Die Vorstellung des iPhone 6 soll in der zweiten oder dritten Septemberwoche erfolgen.
    foto: apa

    Die Vorstellung des iPhone 6 soll in der zweiten oder dritten Septemberwoche erfolgen.

Share if you care.