PNE Wind-Discount-Zertifikat

23. Juli 2014, 08:27
posten

Der Buchwert der PNE Wind-Aktie liegt derzeit bei 2,75 Euro

Analyse von www.zertifikate-investor.de: "Zusammen mit Tochtergesellschaften sowie Joint Ventures entwickelt PNE Wind in derzeit 14 Ländern Europas, Südafrikas und Nordamerikas Windpark-Projekte. Zusätzlich zur Windpark-Projektierung an Land (onshore) entwickelt das Unternehmen aus Cuxhaven auch Windpark-Projekte auf See (offshore). Besonderes Wachstumspotenzial sieht PNE Wind in den ausländischen Zukunftsmärkten. Aber auch etablierte Märkte bieten, etwa durch das künftig immer bedeutsamer werdende Repowering, beträchtliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Aktienkurs nur knapp über Buchwert

Mit einem für 2015 geschätzten Gewinnvielfachen von 7,4 scheint die Aktie von PNE Wind günstig. Zumal der Umwelttitel nur knapp über seinem Buchwert notiert, welcher 2,75 Euro je Anteilsschein beträgt. Die PNE-Aktie bewegt sich seit etwa zwei Jahren in einem Aufwärtstrend, welcher aktuell bei 2,65 Euro verläuft. Bereits die 200-Tage-Linie bei 2,81 Euro könnte eine potenzielle Haltemarke darstellen. Bei 2,40 Euro etablierte der Kurs eine horizontale Unterstützung, welche unter anderem durch die Tiefpunkte in 2014 definiert wird.“

Discount-Zertifikat

Wenn sich der Kurs der im CDAX gelisteten PNE Wind-Aktie bis zum Jahresende oberhalb des bei 2,75 Euro befindlichen Buchwertes behauptet, dann werden Anleger mit Discount-Zertifikaten in den Genuss von Jahresrenditen im zweistelligen Bereich gelangen.

Das Deutsche Bank-Discount-Zertifikat auf die PNE Wind-Aktie mit Cap bei 2,75 Euro, Bewertungstag 18.12.14, BV 1,0172, ISIN: DE000DT0F2A9, wurde beim Aktienkurs von 2,91 Euro mit 2,57 – 2,60 Euro gehandelt.

Befindet sich der Kurs der PNE Wind-Aktie am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps von 2,75 Euro, dann wird das Zertifikat mit dem Höchstbetrag von 2,80 Euro (=2,75x Bezugsverhältnis von 1,0172) zurückbezahlt.

Somit ermöglicht dieses Discount-Zertifikat die Chance auf einen Ertrag von 7,69 Prozent, der wegen der kurzen Restlaufzeit des Zertifikates einer Jahresrendite von nahezu 18 Prozent entspricht. Diese Rendite wird bei einem bis zu 5,50-prozentigen Rückgang des Aktienkurses auf 2,75 Euro sichergestellt.

Befindet sich der Aktienkurs am 18.12.14 unterhalb des Caps dann erhalten Anleger für jedes Discount-Zertifikat eine PNE Wind-Aktie geliefert. Der durch das Bezugsverhältnis verbleibende Aktienbruchstückanteil von 0,0172 Aktien wird in bar abgegolten.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der PNE Wind-Aktie oder von Hebelprodukten auf die PNE Wind-Aktie dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des EuroStoxx50-Index oder von Anlageprodukten auf den EuroStoxx50-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.