Rodríguez-Volley schönstes WM-Goal

21. Juli 2014, 14:28
162 Postings

Treffer des Kolumbianers erhält mehr Umfrage-Stimmen als Robin Van Persie und er selbst

Zürich - Doppelte Auszeichnung für James Rodríguez: Der mit sechs Treffern beste Torschütze der Fußball-WM in Brasilien hat auch das schönste Tor des Turniers erzielt. Der Volley-Schuss des Kolumbianers, der vor einer Vertragsunterschrift bei Spaniens Rekordmeister Real Madrid steht, im Achtelfinale gegen Uruguay erhielt bei einer Umfrage auf FIFA.com die meisten Stimmen.

manuel lassner

Das Rodríguez-Goal gefiel den vier Millionen Teilnehmern der Umfrage besser als der Flugkopfball von Robin van Persie beim 5:1 der Niederländer gegen Spanien. Auf Platz drei kam ein weiterer Treffer des Kolumbianers, jener aus der Vorrunde gegen Japan. Das entscheidende Tor von Mario Götze zum 1:0 Deutschlands im Finale gegen Argentinien belegte bei der Wahl den vierten Platz.

Auch die professionelle Zukunft von Rodríguez ist geklärt. Er wechselt von Monaco zu Real Madrid. (sid/red, 21.7.2014)

  • Diego Godin kommt davon.
    foto: reuters

    Diego Godin kommt davon.

Share if you care.