Ö1: Reissnegger "kein Kandidat für aktuelle Kultur"

19. Juli 2014, 16:35
1 Posting

Hat er betroffener Redaktion und Radiodirektor mitgeteilt

Wien - Kurt Reissnegger, einer der Bewerber um die Führung des ORF-Senders Ö1, verneint, was ihm wie berichtet im Funkhaus nachgesagt wird: Er sei "kein Kandidat für die aktuelle Kultur". Das soll er der betroffenen Redaktion mitgeteilt haben, deren Chefin aus privaten Gründen geht, ebenso Radiodirektor Karl Amon. (red, derStandard.at, 19.7.2014)

Share if you care.