Filmproduktionsfirma DoRo in Konkurs

18. Juli 2014, 11:19
13 Postings

Insolvenzverfahren am Freitag eröffnet

Wien - Über die DoRo-Filmproduktionsgesellschaft mbH Zweigniederlassung Österreich mit Sitz in Purkersdorf ist am Freitag Konkurs eröffnet worden. Dem Insolvenzverfahren war ein Gläubigerantrag vorangegangen. Das berichteten die Gläubigerschutzverbände Creditreform und AKV.

Die Produktionsfirma wurde 1987 von dem Filmemachergespann Rudi Dolezal und Hannes Rossacher gegründet. Ihre Arbeiten für die Rolling Stones, Queen, David Bowie, Bon Jovi, vor allem aber die Musikvideos mit Falco wurden weltbekannt.

Von der Insolvenz sind drei Dienstnehmer betroffen. Masseverwalter ist der St. Pöltner Rechtsanwalt Johannes Jaksch. Gläubigerforderungen können bis zum 9. September angemeldet werden, die erste Gläubigerversammlung ist laut Creditreform am 30. September. Über die finanzielle Lage wurde vorerst nichts bekannt.

"Die betroffene Firma hätte schon längst stillgelegt werden sollen", so Rudi Dolezal in einer Aussendung.

Nicht zuletzt hielt Dolezal fest, dass "DoRo" ursprünglich eine gemeinsame Firma mit Hannes Rossacher gewesen sei. Rossacher ist aber bereits 2008 aus der Geschäftsführung ausgeschieden und war seitdem nicht mehr für das Unternehmen tätig. (red/APA, 18.7.2014)

Share if you care.