"The Long Dark": Wunderschönes Überlebensdrama ab September auf Steam

Video17. Juli 2014, 12:22
31 Postings

Kommt als Early Access – Trailer erzählt Geschichte eines elektromagnetischen Supersturms

"Zuerst war ein gleißendes Licht, dann eine lange, stille Dunkelheit" – mit diesen Worten leitet der in der Wildnis bruchgelandete Pilot William Mackenzie den zweiten Trailer für "The Long Dark" ein, den Hinterland Games vor kurzem veröffentlicht hat. Ein elektromagnetischer Sturm ungeahnten Ausmaßes hat die technologische Infrastruktur auf der Erde unbrauchbar gemacht und die Welt ins Chaos gestürzt.

Überleben

Dem Spieler obliegt es nun, in der harschen, verschneiten Wildnis Nordamerikas zu überleben und mehr über die Hintergründe des apokalyptischen Ereignisses herauszufinden. Zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten versprechen computergesteuerte Überlebende, mit denen man sich sowohl verbünden als auch verfeinden kann. "The Long Dark" zählt, nicht nur aufgrund seines atmosphärischen Grafikstils, mittlerweile zu den am höchsten gehandelten Indie-Titeln des Jahres.

Early Access ab September

Ende des Sommers wird es erstmals Gelegenheit geben, das Spiel auf seine Qualitäten zu testen. Denn das Survival-Game wird im September im Rahmen des Steam Early Access Programms verfügbar werden. Wann das Spiel geplantermaßen fertiggestellt sein wird, steht noch nicht fest. (gpi, derStandard.at, 17.07.2014)

hinterland studio inc.


  • "The Long Dark" wird im September be Steam Early Access verfügbar.
    foto: hinterland games

    "The Long Dark" wird im September be Steam Early Access verfügbar.

Share if you care.