Kindesmissbrauch in den USA: 42 Vergnügungspark-Mitarbeiter festgenommen

15. Juli 2014, 11:42
41 Postings

CNN berichtete von mindestens 42 Festnahmen seit 2006 in unterschiedlichen Anlagen

Atlanta - Mindestens 42 Mitarbeiter von Vergnügungsparks sind in den USA einem Medienbericht zufolge seit 2006 wegen Fällen von Kindesmissbrauch und Kinderpornografie festgenommen worden. Darunter seien 35 Mitarbeiter von Disney-Parks, berichtete der US-Nachrichtensender CNN am Montag (Ortszeit). Die Opfer waren demnach keine Gäste in den Parks.

Der Sender recherchierte unter anderem in Polizei- und Gerichtsunterlagen. In 32 Fällen habe es bereits ein Urteil gegeben, der Rest sei noch offen. Unter den Festgenommenen seien Sicherheitskräfte, Touristenführer und Verkäufer in Andenkengeschäften. (APA, 15.7.2014)

Share if you care.