"Planet der Affen" erobert US-Kinocharts

14. Juli 2014, 11:37
17 Postings

"Transformers" auf Platz zwei verwiesen, Komödie "Tammy - Voll abgefahren" landet auf Rang drei

New York - Der neueste "Planet der Affen"-Film hat sich an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts gesetzt. "Planet der Affen: Revolution" habe an seinem Eröffnungswochenende in den USA und Kanada rund 73 Millionen Dollar (etwa 54 Millionen Euro) eingespielt und sich damit den ersten Platz erobert, berichtete das Fachblatt "Hollywood Reporter" am Sonntag.

Die vierte Verfilmung der "Transformers" erzielte in ihrer dritten Woche rund 16,5 Mio. Dollar und musste sich mit dem zweiten Platz begnügen. Die Komödie "Tammy - Voll abgefahren" landete mit rund 13 Mio. Dollar auf dem dritten Platz. (APA, 14.7.2014)

Share if you care.