Petkovic und Rogers um Bad-Gastein-Titel

12. Juli 2014, 18:18
1 Posting

Deutsche rang ungesetzte US-Amerikanerin Min nieder - Landsfrau Rogers setzte sich gegen Italienerin Errani durch

Bad Gastein - Die Deutsche Andrea Petkovic und die US-Amerikanerin Shelby Rogers bestreiten am Sonntag  (13.30 Uhr) das Finale des WTA-Tennisturniers "Gastein Ladies". Die als Nummer vier gereihte Petkovic bezwang im ersten Halbfinale am Samstag die ungesetzte US-Amerikanerin Grace Min in einem packenden Duell 4:6, 6:2, 6:4. Danach warf Rogers die Italienerin Sara Errani mit 7:6(12), 6:3 aus dem Turnier.

Die 20-jährige Min stand zum ersten Mal in ihrer Karriere im Halbfinale eines WTA-Turniers. Petkovic, Gewinnerin in Bad Gastein im Jahr 2009, hat am Sonntag die Chance, als erste Zweifachsiegerin des mit 250.000 Dollar dotierten Sandplatzevents in die Turniergeschichte einzugehen.  (APA, 12.7.2014) 

Share if you care.