Youporn verzeichnet Einbrüche während WM-Spielen

11. Juli 2014, 11:36
71 Postings

Vor allem bei Spielen der eigenen Mannschaft lassen sich Nutzer nicht von der Pornoseite ablenken

Die Fußball-WM hatte schon einige Überraschungen zu bieten. Etwa Spaniens Ausscheiden in der Gruppenphase oder die desaströse Niederlage Brasiliens gegen Deutschland. Eine weitere unerwartete Nachricht kommt aus einem anderen Bereich. So zeigt sich während der Spiele ein Einbruch des Traffics auf Youporn, eine der weltweit größten Pornoseiten.

Bis zu 70 Prozent

Pornhub hat die Zugriffszahlen während der Spiele analysiert. So ging etwa in Frankreich der Traffic bei Spielen der französischen Mannschaft um bis zu 45 Prozent zurück. Auch bei deutschen Nutzern war der Rückgang mit bis zu 60 Prozent während der Spiele ihrer Nationalmannschaft besonders hoch.

Beim Spiel Brasilien gegen Kolumbien griffen sogar 70 Prozent weniger Brasilianer auf Youporn zu. Bei Spielen fremder Mannschaften war der Rückgang mit etwa fünf bis zehn Prozent nicht ganz so gravierend.

Wien schaut WM

Aber auch aus anderen Ländern, deren Teams nicht an der WM teilnehmen verzeichnete die Streaming-Seite Rückgänge. So gab es etwa aus Wien beim Spiel Frankreich gegen Deutschland 25 Prozent weniger Zugriffe. Allerdings zeigen die Zugriffszahlen auch, dass viele Fans direkt nach den Spielen wieder anderes im Sinn haben. So gab es nach dem Spiel Niederlande gegen Costa Rica aus Wien einen regelrechten Ansturm auf Youporn mit 26 Prozent mehr Zugriffen. (br, derStandard.at, 11.7.2014)

Link

Pornhub

  • Während der WM-Spiele hat Youporn Sendepause.
    foto: reuters/dylan martinez

    Während der WM-Spiele hat Youporn Sendepause.

  • In Deutschland zeigt sich der Rückgang besonders deutlich.
    grafik: pornhub

    In Deutschland zeigt sich der Rückgang besonders deutlich.

Share if you care.