TV-Programm für Mittwoch, 9. Juli

9. Juli 2014, 06:00
1 Posting

Moderne Wunder, Mysterien der Geschichte, Nano, Kulturzeit, Terra Mater, Studio 54, Alfred Dorfer und Florian Scheuba: Ballverlust, Ägyptens letztes Geheimnis - die Mumifizierung des Taxifahrers Alan, Hell on Wheels

17.05 DOKUMENTATION

Moderne Wunder: Wasserstraßen der USA Vor etwa 200 Jahren spielte sich der Hauptverkehr in Amerika und Europa auf den Wasserstraßen ab. Wirtschaftsgüter und Rohstoffe erreichten im Vergleich zu heute nur langsam ihr Ziel. Bis 18.00, Servus TV

17.15 DOKUMENTATION

Mysterien der Geschichte: Das Bernsteinzimmer wurde im Auftrag des Preußenkönigs Friedrich Wilhelm I. angefertigt. Ursprünglich war es ein Element im Berliner Stadtschloss. 1941 brachten deutsche Soldaten die Einzelteile nach Königsberg. Von da an verliert sich die Spur des "achten Weltwunders". Bis 18.00, ZDF Info

18.25 MAGAZIN

Nano Themen des Wissenschaftsmagazins: 1) Ein Heim für Elefanten. 2) Genesungsbegleiter - Erfahrung hilft. Bis 18.55, 3sat

18.30 MAGAZIN

Heute konkret: Essbare Putzmittel Um die Umwelt zu schonen, werden Putzmittel immer öfter durch biologische Alternativen wie Schmierseife, Essig oder Zitronensäure ersetzt. Das Magazin lässt eine Reinigungsfirma zwei Produkte testen. Bis 18.47, ORF 2

19.20 MAGAZIN

Kulturzeit widmet sich dem neuen Dokumentarfilm Wir waren Rebellen unter der Regie von Katharina von Schröder und Florian Schewe. Bis 20.00, 3sat

20.15 MAGAZIN

Terra Mater: Die Prärie - Amerikas Serengeti Mit der Lewis-und-Clark-Expedition in den Jahren 1804 bis 1806 wurde die Prärie Nordamerikas erforscht. Damals lebten gigantische Büffelherden in den Weiten der Grassteppe. Ein Forschungsprojekt versucht nun, die Prärie wieder zu neuem Leben zu erwecken. Bis 21.15, Servus TV

20.15 BARKEEPER

Studio 54 Das legendäre Studio 54 in Manhattan stand in den späten 1970er-Jahren für Partys, Drogenexzesse und wilden Sex. Shane (Ryan Phillippe) verlässt eines Abends sein langweiliges Vorstadtleben in New Jersey, um einmal dort zu feiern. Die Geschichte des Protagonisten zeigt eine scheinbar oberflächliche Darstellung der Exzesse dieser Zeit. Bis 22.00, ATV 2

foto: atv

20.15 KABARETT

Alfred Dorfer und Florian Scheuba: Ballverlust Anlässlich der Fußball-WM werden Ausschnitte aus dem neuen Kabarettprogramm Ballverlust von Al fred Dorfer und Florian Scheuba gezeigt: grün und violett vereint im Fußball-Fanatismus. Bis 21.05, ORF 1

foto: orf

21.05 LIVE

Fußball-WM: Semifinale Niederlande - Argentinien Die Fußball-WM neigt sich langsam dem Ende zu. Der zweimalige Vizeweltmeister Niederlande und der zweimalige Weltmeister Argentinien treffen aufeinander und bieten eine Neuauflage des WM-Finales von 1978. Der Countdown startet um 21.05 Uhr. Das Spiel wird um 22.00 Uhr angepfiffen. Bis 0.10, ORF 1

21.15 DOKUMENTATION

Ägyptens letztes Geheimnis - die Mumifizierung des Taxifahrers Alan Die Mumifizierung ist das letzte große Geheimnis aus der Ära des antiken Ägypten. Ein Expertenteam rekonstruiert erstmals in der Geschichte die ägyptischen Konservierungstechniken an einem menschlichen Spenderkörper. Dafür stellte der Taxifahrer Alan Billis seinen Körper der Wissenschaft zur Verfügung. Bis 22.15, Servus TV

foto: servus tv

21.50 EXPERIMENT

Splice - Das Genexperiment (Splice, F/USA/CA 2009, Vincenzo Natali) Die Wissenschafter Clive (Adrien Brody) und Elsa (Sarah Polley), beruflich wie privat ein Paar, arbeiten an der Erzeugung neuer Lebewesen durch Spleißen von tierischen Genen. Ein Trash- Movie für echte Adrien Brody-Fans. Bis 0.00, ATV

22.25 MAGAZIN

Weltjournal: Mein Berlin ORF-Korrespondent Peter Fritz ist in Berlin auf der Suche nach Merkmalen der deutschen Hauptstadt und zeichnet ein Städteporträt abseits der Touristenpfade. Ab 23.00 Uhr zeigt das Weltjournal Plus ein Billigparadies für jedermann: Sex in Deutschland. Bis 23.50, ORF 2

foto: orf

23.15 SERIE

Hell on Wheels: Enthüllungen Die kanadische Serie spielt in der Zeit nach dem amerikanischen Bürgerkrieg. Der ehemalige Sklavenhalter und Konföderierten-Soldat Cullen Bohannon (Anson Mount) bricht auf, um die Mörder seiner Frau zu suchen. Bis 0.10, Servus TV

foto: ap/chris lar

0.00 ODIN

Walhalla Rising (Valhalla Rising, DK/GB 2009, Nicolas Winding Refn) Die deutsche Erstausstrahlung zeigt das Jahr 1000 n. Chr.: Der Krieger Einauge (Mads Mikkelsen) wird zu Schaukämpfen gezwungen und wie ein Tier behandelt. Nach seiner Flucht aus der Gefangenschaft schließt er sich kriegerischen Wikingern an. Eine Mischung aus Abenteuer- und Kunstfilm. Bis 1.35, 3sat (Sandra Čapljak, DER STANDARD, 9.7.2014)

Share if you care.