Radchecks in Wien: Mit dem Rad in den Sommer

8. Juli 2014, 17:00
20 Postings

Die Initiative "Fahrrad Wien" und die Wiener Grünen bieten auch heuer wieder kostenlose Radservices an 

Das Fahrrad-Wien-Zelt steht im heurigen Sommer wieder 37 Mal an öffentlichen Plätzen in der Stadt, um kostenlose Radchecks anzubieten. Radfahrer können ihr Rad ganz einfach abgeben, ein bisschen spazieren gehen und das Rad anschließend wieder serviciert abholen.

Kleine Mängel werden direkt vor Ort behoben, große Reparaturen müssen von einem Fachhändler durchgeführt werden. Weil erfahrungsgemäß der Andrang sehr groß ist, können mitunter nicht alle Räder gecheckt werden. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, schon früh zu kommen.

Auch die "grüne Radrettung" von den Wiener Grünen ist noch den ganzen Sommer über in Wien unterwegs, um kostenlose Services und kleinere Reparaturen anzubieten. Auch hier empfiehlt es sich, möglichst früh zu kommen. (red, derStandard.at, 8.7.2014) 

Alle Termine und Stationen:

Fahrrad Wien

Grüne Radrettung

Zum Thema:

Erste Hilfe für's Fahrrad

  • Die Initiative "Fahrrad Wien" führt an 37 Tagen kostenlose Radservices durch.
    foto: fahrradwien

    Die Initiative "Fahrrad Wien" führt an 37 Tagen kostenlose Radservices durch.

Share if you care.