Radio-Tipps für Montag, 7. Juli

6. Juli 2014, 17:59
posten

Radiokolleg | Apropos Musik mit Johannes Leopold Mayer | Betrifft: 1914 | Dimensionen - die Welt der Wissenschaft: Artenreichtum im Verdauungstrakt | Tonspuren

9.05 WISSEN

Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über 1) Liebe auf den ersten Blick: Partnerwahl und Bindungsforschung. 2) Das Kloster: Lebensform und Unternehmen: alte Mauern - neue Herausforderungen. 3) Berlin tanzt: 100 Jahre Clärchens Ballhaus. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

15.05 MUSIK

Apropos Musik mit Johannes Leopold Mayer Zwischen Schulhaus und Kirche - Ein Besuch im neugestalteten Geburtshaus des Komponisten Joseph Anton Bruckner in Ansfelden (OÖ). Der österreichische Komponist trug zahlreiche Werke zur Kirchenmusik bei und war noch zu Lebzeiten für seine Improvisationen bekannt. Es wird in seine Werke Windhaager Messe und Steiermärker für Klavier reingehört. Bis 16.00, Ö1

17.55 MAGAZIN

Betrifft: 1914 Der österreichische Offizier, Dichter und Schriftsteller Franz Karl Ginzkey war bis 1897 Berufsoffizier der k. u. k. Armee. Ab 1914 war er im Kriegsarchiv tätig und schrieb Briefe an seine Ehefrau Stephanie. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.05 WISSENSCHAFT

Dimensionen - die Welt der Wissenschaft: Artenreichtum im Verdauungstrakt Ein bis zwei Kilogramm Mikroorganismen bevölkern den Darm eines erwachsenen Menschen. Das sind in etwa zehn bis einhundert Billionen Bakterien. Vor hundert Jahren hielt man diese noch für gefährliche Krankheitserreger. Bis 19.30, Ö1

21.00 FEATURE

Tonspuren Matthias und Philipp Haydn zeichnen ein Porträt des Chelsea Hotels in New York City. Die New York Times beschrieb das Gebäude als "berühmt-berüchtigtes Wahrzeichen der Stadt, voller Dichter, Maler und Punks". Bis 21.40, Ö1 (DER STANDARD, 7.7.2014)

Share if you care.