Schalke angelt sich Kamerun-Teamspieler

5. Juli 2014, 17:30
posten

Eric Maxim Choupo-Moting kommt ablösefrei von Mainz 05 zu den Gelsenkirchnern

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat Kameruns Teamspieler Eric Maxim Choupo-Moting verpflichtet. Der Stürmer wechselte am Samstag innerhalb der deutschen Fußball-Bundesliga von Mainz 05 zu den Gelsenkirchnern. Bei Schalke erhielt der 25-Jährige einen Vertrag bis Juni 2017. Der WM-Teilnehmer, der mit Kamerun in der Gruppenphase ausschied, war ablösefrei zu haben.

Choupo-Moting war nach dem Ende seines Vertrags in Mainz von vielen Clubs umworben worden. In Mainz erlebte der gebürtige Hamburger seinen Durchbruch als Profi, er erzielte seit der Saison 2011/2012 in 74 Bundesligaspielen 20 Tore.  (APA, 5.7.2014)

Share if you care.