Das Wetter am 21. Spieltag

5. Juli 2014, 14:25
posten

Heute Abend stehen die nächsten beiden Viertelfinalspiele am Programm. Das erste Match findet in Brasília statt, das zweite wird in Salvador ausgetragen.

Strahlend sonnig in Brasília

Beim dritten Viertelfinale dieser WM trifft um 18 Uhr unserer Zeit in der brasilianischen Hauptstadt Argentinien auf Belgien. Mit etwa 28 Grad wird es zwar sehr warm, dank der niedrigen Luftfeuchtigkeit von rund 30% sind die hohen Temperaturen jedoch erträglich. Das Regenrisiko ist im Estádio Nacional vernachlässigbar gering.

Einzelne Schauer in Salvador

Das heutige zweite Spiel Niederlande gegen Costa Rica findet in Salvador in der Arena Fonte Nova statt. Bei einer Temperatur von 24 Grad und einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit kommen die Teams ordentlich ins Schwitzen. Mit mäßigem Südostwind ziehen tagsüber vom Meer her Wolken und Schauer durch, dabei liegt die Regenwahrscheinlichkeit relativ hoch. (red, 5.7.2014)

Link:

Institut für ubiquitäre Meteorologie (UBIMET): ubimet.com 

Österreichische Unwetterzentrale (UWZ): uwz.at

Share if you care.