Krypto-Messenger Threema unterstützt Sprachnachrichten

4. Juli 2014, 12:39
21 Postings

Update für iOS- und Android-App bringt diverse Verbesserungen

Der schweizer Messenger Threema, der den Nachrichtenverkehr Ende-zu-Ende verschlüsselt, hat ein Update seiner iOS- und Android-App veröffentlicht. Mit der neuen Version können Nutzer nun auch Sprachnachrichten austauschen. Unter Android muss dafür zusätzlich zum Update noch ein Plugin installiert werden. Zu den weiteren Neuerungen, über die Threema auf seiner Webseite informiert, zählt unter anderem eine Verbesserung der Verwaltung von Gruppenchats.

Version für Windows Phone 8 in Entwicklung

Threema konnte vor allem im Zuge der Übernahme von WhatsApp durch Facebook, als die Sicherheit von Messengern in den Fokus gerückt ist, große Zuwächse bei den Downloadzahlen verzeichnen. Neben iOS und Android befindet sich auch eine Version für Windows Phone 8 in Entwicklung. Threema kostet im App Store 1,79 Euro und erfordert iOS 5.1.1, in Google Play ist Threema um 1,60 Euro erhältlich und läuft auf Geräten ab Android 4.0. (red, derStandard.at, 04.07.2014)

  • Threema ist für Android und iOS in einer neuen Version erschienen.
    foto: threema

    Threema ist für Android und iOS in einer neuen Version erschienen.

Share if you care.