Netflix: Cloud-Sicherheits-Software "Security Monkey" als Open Source veröffentlicht

5. Juli 2014, 10:09
posten

Könnte für Unternehmen hilfreich sein, die ihre Dienste über Amazon-Clouds anbieten

Der Video-on-Demand-Anbieter Netflix bietet mit "Security Monkey" nun einen weiteren seiner Dienste als Open-Source-Software an, berichtet Wired. Dies könnte vor allem Unternehmen zugutekommen, die ihre Dienste ähnlich wie Netflix über Amazon Web Services oder andere Cloud-Server betreiben. Security Monkey überwacht dabei die Konfigurationseinstellungen einer Vielzahl von Konten bei Amazons Cloud und überprüft Änderungen auf Sicherheitsprobleme.

Sicherheitsmanagement bei Cloud-Diensten

Für seinen Video-Dienst greift Netflix auf die Server-Infrastruktur von Amazon zurück und hat dafür mehrere Dutzend Cloud-Konten bei Amazon gemietet, die wiederum die verschiedenen virtuellen Server von Netflix betreiben. "Das Unternehmen installiert ständig neuen Code, fügt neue Dienste hinzu, löscht alte und modifiziert Server-Einstellungen. Jede dieser Aufgaben kann zu Sicherheitslücken führen – und genau hier kommt Security Monkey ins Spiel“, schreibt Wired.

Amazon selbst bietet für seine Kunden mit CloudTrail und Trusted Advisor zwar bereits zwei Sicherheitstools an, Security Monkey soll laut Netflix aber einige einzigartige Funktionen liefern – und ist kostenlos. Netflix hat im Jahr 2012 damit begonnen, die mit dem Namen "Simian Army" bezeichneten Dienste als Open-Source-Software anzubieten. Neben Chaos Monkey, Janitor Monkey, Conformity Monkey und nun Security Monkey werden wohl in Zukunft noch weitere Tools folgen.

Österreich-Start noch in diesem Jahr

Netflix hat im April angekündigt, bis Ende 2014 sein Video-on-Demand-Angebot in Österreich zu starten. Gegen eine monatliche Gebühr erhält man dann Zugriff auf den gesamten Film- und Serienkatalog, den Netflix hierzulande anbieten wird. Alleine in den USA hat der Dienst damit über 30 Millionen Kunden für sich begeistern können. (wen, derStandard.at, 05.07.2014)

  • Netflix veröffentlicht seine Dienste als Open-Source-Software.

    Netflix veröffentlicht seine Dienste als Open-Source-Software.

Share if you care.