ZDF verfilmt Nürnberger Prozesse neu

3. Juli 2014, 13:24
13 Postings

Mit Iris Berben und Tobias Moretti. Matti Geschonneck führt in der Produktion von Oliver Berben Regie. 

Wien - Das Buch "Das Zeugenhaus" der deutschen Journalistin und Schriftstellerin Christiane Kohl basiert auf einer wahren Begebenheit und wird unter der Regie von Matti Geschonneck und im Auftrag von ZDF verfilmt. Die Handlung spielt unmittelbar nach der deutschen Nachkriegszeit und behandelt die Nürnberger Prozesse gegen die Naziverbrecher.

Als Darsteller wurden Iris Berben, Matthias Brandt, Matthias Matschke, Tobias Moretti, Edgar Selge und Rosalie Thomass verpflichtet.

Die Prozesse waren 1961 Gegenstand von Stanley Kramers US-Verfilmung "Das Urteil von Nürnberg" mit absoluter Starbesetzung: Spencer Tracy, Burt Lancaster, Marlene Dietrich, Richard Widmark, Maximilian Schell, Montgomery Clift, Judy Garland und viele andere spielten das Gerichtsverfahren nach.  (red, derStandard.at, 3.7.2014)

  • Nürnberger Prozesse: Archiv Bild vom 21. November 1945.
    foto: ap

    Nürnberger Prozesse: Archiv Bild vom 21. November 1945.

Share if you care.