Turrets aus "Portal" spielen Titellied aus "Game of Thrones"

2. Juli 2014, 12:50
38 Postings

Spielefreund erstellt gelungene Hommage an Valves Knobelspiel

Atmosphärisch gelungen, knifflig und unterhaltsam – so ist vielen Spielern die bislang zwei Teile umfassende "Portal"-Reihe von Valve in Erinnerung. Der Spieler musste sich aus eine Laborkomplex, beherrscht von einer durchgeknallten künstlichen Intelligenz, befreien. Wichtigstes Hilfsmittel dafür: Die titelgebende "Portal Gun", mit der sich Ein- und Ausgänge für Teleportationstunnel in Wände schießen lassen.

Dabei wird das Spiel von allerlei skurrilen Figuren geziert. Ein treuer, wie auch passiver, Helfer sind ist der Companion Cube. Ein häufig anzutreffender Gegner sind kleine, mobile Wachtürme – genannt "Turrets" -, die es mal auszuschalten und mal für eigene Zwecke einzusetzen gilt.

"Portal" meets "Game of Thrones"

Der britische Musiker Harry Callaghan widmet dem Game nun eine besondere Hommage. Unter dem Titel "Game of Turrets" kombiniert er die Turrets aus "Portal" mit dem Titelmellied der beliebten Fantasy-TV-Serie "Game of Thrones". Das Ergebnis ist ein gelungenes Video, in dem ein Heer aus Wachtürmen der bekannten Melodie ein neues Gesicht verpasst.

Ganz uneigennützig erfolgt die Veröffentlichung nicht. Wer die Neuvertonung als Audiodatei erwerben möchte, kann dies über die Bandcamp-Seite von Callaghan tun. Der Künstler verlangt umgerechnet 94 Cent für seine Kreation. (gpi, derStandard.at, 02.07.2014)

harry101uk

Video: Game of Turrets

  • Ein neues Gesicht für die "Game of Thrones"-Hymne.
    foto: harry callaghan

    Ein neues Gesicht für die "Game of Thrones"-Hymne.

Share if you care.