Andreas Dober nach Zypern

1. Juli 2014, 23:33
29 Postings

Einjahresvertrag mit Option bei Erstligist Ethnikos Achna

Andreas Dober verlässt Österreich in Richtung Süden. Der 28-jährige Defensivspieler von Erste-Liga-Klub SKN St. Pölten heuert auf Zypern an. Der frühere Rapid-Spieler unterschrieb bei FC Ethnikos Achna, dem Zehnten der abgelaufenen Saison in der höchsten zyprischen Liga, einen Vertrag für ein Jahr plus Option auf ein weiteres. Der Verein konnte den Klassenerhalt erst im Abstiegs-Playoff fixieren.

An Dober zeigten auch Altach, Mattersburg und der LASK Interesse. (red, derStandard.at, 1.7.2014)

Share if you care.