Android "L"-Keyboard im Play Store verfügbar

30. Juni 2014, 13:06
58 Postings

Entwickler entkoppelt neue Tastatur von Vorschauversion des Betriebssystems

Kürzlich hat Google im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz I/O eine Vorschauversion der nächsten Generation seines mobilen Betriebssystems Android veröffentlicht. Die nächste Ausgabe wird nicht nur einen neuen Namen, beginnend mit "L", sondern auch allerlei Neuerungen enthalten.

Unter anderem bringt sie eine neue Version des Standard-Keyboards mit. Dieses ist einerseits ästhetisch an die neue "Material Design"-Linie angepasst und bringt andererseits aber auch neue Funktionen mit.

Ausprobieren

Der XDA TV-Produzent Shen Ye hat die Tastatur nun erfolgreich von der Android "L"-Preview entkoppelt und zu einer eigenständigen App gemacht. Diese steht nun seit kurzem im Play Store zum Download zur Verfügung und soll auf allen Geräten ab der Android-Version 4.0 "Ice-Cream Sandwich" funktionieren. Die Software ist kostenlos und werbefrei.

Problemlose Einrichtung und Test

Auf einem Testgerät mit Android 4.4 verlief die Installation und Einrichtung der Tastatur problemlos. Bei einem ersten Test funktionierte die neue Eingabemethode ohne Probleme.

Die finale Ausgabe von Android "L" wird Google im Herbst vom Stapel lassen. Angesichts der zahlreichen Neuerungen und des umfassenden Redesigns dürfte sie wohl die Versionsnummer 5.0 tragen. (red, derStandard.at, 30.06.2014)

  • Artikelbild
    foto: screenshot
Share if you care.