Zweites Update für Windows 8.1 angeblich fertig

30. Juni 2014, 09:57
45 Postings

Noch keine Rückkehr des Startmenüs – Microsoft-Mitarbeiter "enthüllt" Windows "Threshold"

In absehbarer Zeit dürfte Microsoft das nächste große Update für sein Windows 8.1-Betriebssystem ausspielen. Dieses soll seit kurzem fertig sein und könnte schon in den nächsten Wochen an die Hardware-Hersteller weitergegeben werden (RTM). Das berichtet die üblicherweise gut informierte Plattform Wzor auf Twitter.

Drei GB, aber kein Startmenü

Viele Änderungen sollen sich unter der Haube abspielen, heißt es. In dem rund drei GB schweren Paket befinden sich wohl zahlreiche Neuerungen, das neue Startmenü, das Microsoft auf seiner Build-Entwicklermesse im April hergezeigt hatte, ist offenbar aber nicht darunter. Eine offizielle Ankündigung des neuen Update-Paketes könnte im Juli erfolgen.

Zu den Änderungen, die es mitbringt, kann derweil nur spekuliert werden. Mit dem neuen Startmenü dürfte wohl erst Anfang 2015 zu rechnen sein, fasst Heise zusammen.

"Treshold" bestätigt

Durchgesickert ist nun auch eine Bestätigung für die nächste Windows-Version. Diese trägt den Arbeitstitel "Treshold", der nun auch in der Jobbeschreibung eines Microsoft-Mitarbeiters aufgetaucht ist, die wiederum von Neowin entdeckt wurde. Genauere Informationen gibt es dazu allerdings nicht,. Ob es sich dabei um einen weiteren Versionssprung von Windows 8 (auf 8.2) oder Windows 9 handelt, ist ebenfalls ungewiss. (red, derStandard.at, 30.06.2014)

  • Im Sommer dürfte das nächste Update für Windows 8.1 offiziell vorgestellt werden.
    foto: ap

    Im Sommer dürfte das nächste Update für Windows 8.1 offiziell vorgestellt werden.

Share if you care.