Im Test: Spritzpistolen

Ansichtssache29. Juni 2014, 17:38
9 Postings

Mathematikempfehlung für die Ferien mit einer leicht zu merkender Formel: Sommer + Hitze + Spritzpistolen = Riesenspaß

Bild 1 von 6
foto: lukas friesenbichler

Gewichtig

Die nicht ganz billigen Spritzpistolen von Nerf werden von Kindern und der Spielzeughändlerin als die besten gepriesen, und im Test konnte das fünfstrahlige Modell auch durchaus überzeugen.

Das robuste Kunststoffgehäuse überlebt auch unfreiwilligen Bodenkontakt, der 650-ml-Tank und die Pumpfunktion erfordern im Dauereinsatz aber Kraft. Eher für größere Kids geeignet.

Nerf Super Soaker Scatter Blast, € 19,90 bei Spielwaren Heinz

5 von 6 Punkten

weiter ›
Share if you care.