Rekos gründen Landesparteien in Niederösterreich und Wien 

26. Juni 2014, 10:10
24 Postings

Konstituierende Landesparteitage im November 

St. Pölten/Wien - Nach Oberösterreich und Salzburg gründen Ewald Stadlers Reformkonservative (Rekos) auch Landesparteien in Niederösterreich und Wien. Laut einer Aussendung am Donnerstag wird der bisherige Landessprecher Stefan Leichtfried mit dem Aufbau einer Landesstruktur in Niederösterreich beauftragt. Der konstituierende Landesparteitag wurde für 15. November fixiert.

In Wien soll Gabriela Csaky-Pallavicini die Landesstruktur aufbauen. Als Termin für den konstituierenden Landesparteitag wurde der 22. November genannt. "In den Bezirken und Gemeinden bauen wir langfristig Strukturen auf. Unser Fokus gilt der Vorbereitung der kommenden Nationalratswahl", so Bundesparteiobmann Stadler. (APA, 26.6.2014)

Share if you care.