UBM platziert kurzfristig Bond 

25. Juni 2014, 11:52
posten

Verzinsung für die fünfjährige Anleihe beträgt 4,875 Prozent

Wien - Die in Wien börsennotierte UBM Realitätenentwicklung AG bietet kurzfristig eine fünfjährige Anleihe (2014 bis 9. Juli 2019) an, die mit 4,875 Prozent verzinst wird. Die Zeichnungsfrist laufe noch bis Mitte kommender Woche Mittwoch (2. Juli), teilte das Unternehmen heute, Mittwoch, in einer Aussendung mit. Die Stückelung betrage 500 Euro.

Das Gesamtvolumen der Emission beläuft sich den Angaben zufolge auf bis zu 150 Mio. Euro; 71,1 Mio. Euro davon haben aber bereits Inhaber der 2010 und 2011 ausgegebenen Bonds gezeichnet, die von einem Umtauschangebot Gebrauch gemacht haben. Deshalb erreicht das aktuelle öffentliche Zeichnungsangebot lediglich ein verbleibendes Volumen von 78,9 Mio. Euro.

Die neue Anleihe soll in Wien und in Frankfurt im Freiverkehr notieren. Die Emission organisieren die IKB Deutsche Industriebank AG und die Raiffeisen Bank International AG (RBI) als Lead Manager. (APA, 25.6.2014)

Share if you care.