2015 kommen Toyotas Wasserstoff-Autos

25. Juni 2014, 08:42
162 Postings

Der Preis soll bei umgerechnet rund 50.500 Euro liegen, im Sommer 2015 ist der Verkaufsstart geplant

Tokio - Toyota will im März kommenden Jahres in Japan Fahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb auf den Markt bringen. Der Preis liege bei umgerechnet rund 50.500 Euro, teilte der Konzern am Mittwoch mit. Für Sommer 2015 ist der Verkaufsstart in Europa und den USA geplant. Auch Honda peilt für kommendes Jahr den Verkaufsstart an.

Brennstoffzellenautos sind im Gegensatz zu batteriebetriebenen Elektroautos auch für lange Strecken geeignet, da sie den Strom aus der Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff selbst erzeugen.  Die mit Wasserstoff angetriebenen Autos gelten als Schlüsseltechnologie zur Lösung von Umweltproblemen.

Andere sind zögerlicher

Andere Hersteller haben es nicht so eilig wie Toyota und Honda:  Daimler und Partner Nissan hat seinen Serienanlauf jüngst von 2017 auf 2021 verschoben. Auch BMW will erst 2021 nachziehen und dann einen 5er GT mit Brennstoffzellenantrieb auf den Markt bringen.

Experten geben Brennstoffzellenautos vorerst wenig Chance. Laut einer Studie des Beratungsunternehmens Roland Berger, werden die Autos in den kommenden zehn Jahren eher ein Nischen-Dasein fristen.  (APA/red, derStandard.at, 25.6.2014)

  • Toyota FCV Concept (Alternativantriebe; Wasserstoff und Brennstoffzelle)
    foto: standard/stockinger

    Toyota FCV Concept (Alternativantriebe; Wasserstoff und Brennstoffzelle)

Share if you care.