TV-Programm für Dienstag, 24. Juni

23. Juni 2014, 17:02
posten

Fußball-WM, Heute konkret: Endlich wieder gut hören, Nano, Kulturzeit, Das Medienquartett, Universum: Die wunderbare Welt der Affen, Ponette

17.45 LIVE

Fußball-WM In einer Parallelschaltung werden jeweils zwei Spiele übertragen: in der Gruppe D Italien gegen Uruguay und Costa Rica gegen England. Sowie ab 21.45 Uhr Gruppe C mit Griechenland gegen die Elfenbeinküste und Japan gegen Kolumbien. Anschließend folgt die Analyse der Spielzüge ab 23.55 Uhr. Bis 0.15, ORF 1

18.30 MAGAZIN

Heute konkret: Endlich wieder gut hören Die Ausgrenzung in der Gesellschaft von gehörlosen Menschen oder solchen mit Hörgeräten ist gerade für Kinder und Jugendliche eine schwere Last. Heute konkret begleitet einen Fünfjährigen bei der Implantation eines Hörgerätes. Bis 18.51, ORF 2

18.25  MAGAZIN

Nano Themen: 1) Hitzebeständige Stadt. 2) Wohlfühlen im Aufwachraum. Bis 18.55, 3sat

19.20 KULTURMAGAZIN

Kulturzeit Cécile Schortmann im Literaturgespräch mit der österreichischen Schriftstellerin und Regisseurin Marlene Streeruwitz und der deutschen Autorin und Literaturkritikerin Ina Hartwig. Bis 20.00, 3sat

20.05 FORUM

Das Medienquartett Armin Thurnher (Chefredakteur Falter), Herlinde Pauer-Studer (Professorin für Ethik am Institut für Philosophie) und Richard Richter diskutieren mit Ex-Kanzler Alfred Gusenbauer über die Boulevardisierung von Politik und Medien sowie der Bedeutung des Medienimages von Politikern. Bis 21.05, Okto

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Die wunderbare Welt der Affen: Fremde Verwandte (1) Im ersten Teil der dreiteiligen BBC-Serie dreht sich alles um die Familie der Primaten. Giles Badger präsentiert neue Einblicke in die Welt der Affen. Bis 21.05, ORF 2

foto: orf

21.05 MAGAZIN

Report: Integration auf Türkisch mit Studiogast BM Kurz Susanne Schnabl präsentiert Beiträge zu Integration auf Türkisch, 50 Jahre Gastarbeiter – Ein Stück Zeitgeschichte und die EU: Tage der Entscheidung. Bis 22.00, ORF 2

22.00 GENRE

Ponette (F 1996, Jacques Doillon) Nachdem die Mutter der vierjährigen Ponette (Victoire Thivisol) bei einem Autounfall ums Leben kommt, bringt der Vater sie zu ihrer Tante aufs Land. Missverständlich aufgefasste Geschichten über die Auferstehung Jesu, lassen das kleine Mädchen daran glauben, dass ihre Mutter ebenfalls wieder auferstehen würde. Ein gefühlsbetontes Drama, für das die junge Thivisol den Preis als Beste Schauspielerin bei dem Venedig-Filmfestival verliehen bekam. Bis 23.50, Servus TV

foto: ho

22.30 MAGAZIN

Kreuz & quer: Wien – Istanbul retour Die ersten türkischen Gastarbeiter kamen vor etwa 50 Jahren nach Wien. Zudem ist bald der Jahrestag des „Anwerbeabkommens“ zwischen Österreich und der Türkei. Ein Porträt über die Unterschiede zwischen den Generationen. Ab 23.00 Uhr: Gott und Vaterland – Muslime im Bundesheer Zu sehen ist die Geschichte einer emanzipierten Muslima, die als Unteroffizierin Jäger und Pioniere ausbildet. Bis 23.35, ORF 2

foto: orf

22.45 PORTRÄT

Mensch, Bio! Zum 80. Geburtstag von Alfred Biolek zeigen Sandra Maischberger und Hendrik Fritzler einen Film über den Altmeister des deutschen Fernsehens. Bis 0.15, ARD

23.05 SEZESSIONSKRIEG

Glory (USA 1989, Edward Zwick) Der Hauptmann Robert Gould Shaw (Matthew Broderick) ist ein junger Offizier aus einer der reichsten Familien in Boston. Er kämpft auf Seiten der Union in der Schlacht am Antietam, wo er verwundet wird und John Rawlins (Morgan Freeman) ihn rettet. Ein Film über die Umstände zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkriegs, bei der Denzel Washington den Golden Globe für die Beste Nebenrolle als Private Trip gewann. Bis 1.10, Maxx

23.15 REPORTAGE

24 Stunden Immer mehr Deutsche tauschen ihre Wohnung gegen einen Campingbus. Über das Lebensgefühl Dauercamping. Bis 0.15, Sat1 (Sandra Čapljak, DER STANDARD, 24.6.2014)

Share if you care.