Filmkomponist Desplat wird Venedig-Jurypräsident

23. Juni 2014, 14:58
posten

Der Franzose Alexandre Desplat komponierte unter anderem die Musik zu "Die Queen"

Venedig - Der französische Filmkomponist Alexandre Desplat wird Jurypräsident der nächsten Ausgabe des Filmfestivals von Venedig vom 26. August bis 6. September. Der Beschluss wurde am Montag vom Aufsichtsrat der Biennale unter der Leitung von Präsidenten Paolo Baratta gefasst. Desplat wurde vom Direktor des venezianischen Filmfestivals, Alberto Barbera, für den Juryvorsitz vorgeschlagen.

"Desplat ist nicht nur einer der größten Komponisten von Filmmusik. Er ist auch ein leidenschaftlicher Filmexperte mit einer außerordentlichen künstlerischen Sensibilität und einer tiefen Kenntnis des Films, seiner Geschichte und seiner Sprache", so Barbera.

"Es ist eine große Ehre und eine Verantwortung, den Juryvorsitz eines derart prestigereichen Festivals zu übernehmen. Der italienische Film hat mehr als jeder andere meinen Geschmack und meine Musik beeinflusst, und ich bin sehr stolz, ein  Jahr nach Bernardo Bertolucci an der Spitze der Jury zu stehen", so der 52-jährige Komponist.

Alexandre Desplat hat unter anderem die Filmmusik für "Die Queen" (2006), "Der seltsame Fall des Benjamin Button" (2008), "Der fantastische Mr. Fox" (2009) und "The King's Speech" (2010) komponiert. (APA, 24.6.2014)

Share if you care.