Fotoschau: Die zehn schönsten Strände Brasiliens

Ansichtssache26. Juni 2014, 11:46
3 Postings

Unter den Gewinnern der Travellers' Choice Awards Strände 2014, wo TripAdvisor-User, die beliebtesten Strände weltweit nominierten, konnte Brasilien mit seinen Traumstränden punkten. Hier die Top 10 als Ansichtssache

foto: tripadvisor

10. Praia do Rosa Beach

Dieser Traumstrand ist eingebettet in eine üppig grüne Landschaft. TripAdvisor-Reisende schwärmen daher von der Wildnis und Natürlichkeit des Sandstrandes, der sich bestens "zum Schwimmen und Surfen eignet, für Kinder ebenso wie für Erwachsene".

1
foto: tripadvisor

9. Galés, Maragogi

Auf Platz neun der schönsten Strände Brasiliens findet sich ein Paradies für Schnorchler: das flache Wasser ist perfekt dafür geeignet. Seinen Namen verdankt er den natürlichen Schwimmbecken, die hier zu finden sind und auch "galés" genannt werden.

2
foto: tripadvisor

8. Quarta Praia, Morro de São Paulo

Dieser Strand ist der am wenigsten frequentierte in Morro São Paulo, an dem sich trotz der nahen Großstadt noch Abgeschiedenheit und Ruhe genießen lässt. So auch eine Bewertung: "Hier kann man sich noch das Gefühl vorstellen auf einer einsamen Insel zu sein."

3
foto: tripadvisor

7. Prainha do Pontal do Atalaia, Arraial do Cabo

Vom weißen Sand aus, über das blaue Wasser können die Reisenden hier die Sonne hinter den Bergen untergehen sehen.

4
foto: tripadvisor

6. Praia do Farol, Arraial do Cabo

Nur mit einem Boot darf der Praia do Farol besucht werden und das ist es, was seine Schönheit bewahrt: "weicher Sand, sauberes Wasser und traumhafte Gelegenheiten zum Schwimmen", meint ein TripAdvisor-User.

5
foto: tripadvisor

5. Dolphins Bay, Praia da Pipa

Diese Bucht hält, was ihr Name verspricht: Hier können die Reisenden Delfine beobachten. Daneben eignet sich der Strand auch für Vogelbeobachtungen. Der kurze Spaziergang durch den Busch von Praio do Sancho ist es laut einer Bewertung absolut wert, denn "die Aussicht ist fantastisch".

6
foto: tripadvisor

4. Baía dos Porcos, Fernando de Noronha

Der Baía dos Porcos, nahe den berühmten Felsen von Fernando de Noronha gelegen ist eine kleine abgelegene Bucht. Geeignet laut den Erfahrungsberichten auf TripAdvisor zum Schnorcheln und Planschen in den von der Natur geformten Pools zwischen den Felsen.

7
foto: tripadvisor

3. Praia de Lopes Mendes, Ilha Grande

Als "einen Strand, wie er in jedem Urlaubsprospekt abgebildet ist", beschreibt ein Reisender auf TripAdvisor den Drittplatzierten im Brasilien-Ranking. Der Praia de Lopes Mendes ist ein naturbelassenes Paradies mit kristallklarem Wasser, der von nur wenigen Touristen besucht wird.

8
foto: tripadvisor

2. Praia dos Carneiros, Tamandaré

Am Strand der (zu deutsch) "Schafe" finden sich keine Tiere, sondern natürliche Pools und unzählige Kokospalmen. Auf der anderen Seite gibt es viele Freizeitaktivitäten in der Umgebung, wie zum Beispiel eine Bootstour in den Mangrovenwald. So empfiehlt eine Bewertung: "Es gibt auch Ausflüge mit dem Boot zu den Sehenswürdigkeiten der Region."

9
foto: tripadvisor

1. Baía do Sancho, Fernando de Noronha

Platz eins liegt im brasilianischen Bundesstaat Pernambuco und bietet alles was einen Traumstrand auszeichnet: weißen Sand, azurblaues Wasser, Abgeschiedenheit und perfekte Schnorchel-Plätze. Oder um es mit den Worten eines TripAdvisor-Users zu sagen: "Der Strand ist schön und sauber, wie der beste Karibikstrand, nur ohne Stress und Party." (max, derStandard.at, 26.06.2014)

10
Share if you care.