David Blatt als erster Trainer aus Euroleague in die NBA

21. Juni 2014, 18:53
51 Postings

Von Euro League Champion Maccabi Tel Aviv zu den Cleveland Cavaliers - Dreijahresvertrag

Cleveland (Ohio) - Basketball-Trainer David Blatt hat es als erster Coach aus der Euroleague in die NBA geschafft. Der 55-Jährige US-israelische Doppelstaatsbürger geht von Maccabi Tel Aviv zu den Cleveland Cavaliers. Der Club aus Ohio gab bekannt, dass Blatt einen Dreijahresvertrag unterschrieben hat.

Blatt verfüge über hervorragende Fähigkeiten und werde den Sprung in die NBA locker schaffen, bekräftigte Cleveland-Manager David Griffin. "Seine Kommunikationsfähigkeiten, sein Beziehungsaufbau zu den Spielern und seine Fähigkeit, bei diversen Stopps in Europa und auf höchstem internationalen Level ein Siegerumfeld aufzuziehen, sprechen für sich. Deswegen bin ich sehr zuversichtlich, dass er einen glatten Wechsel in die NBA machen wird", meinte Griffin.

Der in der Vorwoche bei Tel Aviv zurückgetretene Blatt ist der dritte Cavaliers-Coach in den vergangenen drei Jahren. Cleveland hat es seit dem Abgang von Superstar LeBron James vor vier Jahren nicht mehr in die Play-offs geschafft.

Blatt war insgesamt 20 Jahre in Europa tätig. In der abgelaufenen Saison gewann er mit Israels Rekordmeister Maccabi Tel Aviv das Triple aus Euroleague, nationaler Meisterschaft und Cup. Außerdem war Blatt von 2006 bis 2012 russischer Teamchef. Bei Olympia vor zwei Jahren in London holte er mit den Russen Bronze. (APA/Reuters, 21.6.2014)

  • David Blatt hat mit Maccabi heuer die Sensation vollbracht: Als totaler Underdog die Euro League gewonnen.
    foto: ap/schalit

    David Blatt hat mit Maccabi heuer die Sensation vollbracht: Als totaler Underdog die Euro League gewonnen.

Share if you care.