Spanien will Lohnsteuer senken

20. Juni 2014, 16:30
9 Postings

Bezieher geringer Einkommen sollen deutlich entlastet werden

Madrid -  Mit einer umfassenden Steuerreform will die spanische Regierung vor allem die Bezieher geringer Einkommen deutlich entlasten. "Es ist der Moment gekommen, die Steuern für alle zu senken", sagte Finanzminister Cristobal Montoro nach einer Sitzung des Kabinetts am Freitag in Madrid.

Das einstige Euro-Krisenland sei wirtschaftlich auf Erholungskurs, die Steuereinnahmen entwickelten sich besser als zunächst angenommen. Der Gesetzentwurf sehe eine durchschnittliche Steuerersparnis von insgesamt 12,5 Prozent für die nächsten beiden Jahre ab Jänner 2015 vor, teilte die Regierung mit. Im Herbst kommenden Jahres soll in Spanien gewählt werden. (APA, 20.6.2014)


Share if you care.