Meryl Streep spielt Operndiva Maria Callas in Fernsehfilm

20. Juni 2014, 12:51
2 Postings

HBO produziert den Fernsehfilm "Master Class" über Callas' Meisterklassen an der renommierten New Yorker Juilliard School

Los Angeles - Hollywoodstar Meryl Streep schlüpft demnächst in die Rolle von Operndiva Maria Callas. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, mimt Streep die griechische Sopranistin (1923-1977) im von HBO produzierten Fernsehfilm "Master Class", der sich basierend auf dem gleichnamigen Theaterstück von Terrence McNally Callas' Meisterklassen an der renommierten New Yorker Juilliard School 1971 widmet.

Regie bei "Master Class" führt Streeps langjähriger Freund und Kollaborator Mike Nichols, der die US-Schauspielerin bereits 1983 an der Seite von Kurt Russell in "Silkwood" sowie später in "Sodbrennen" (1986) und "Grüße aus Hollywod" (1990) besetzt hat. Zuletzt haben sie für die HBO-Miniserie "Angels in America" (2004) zusammen gearbeitet.

Streep, die am Sonntag (22. Juni) 65 war, schlüpfte zuletzt mehrfach in die Rollen von Ikonen, etwa Margaret Thatcher und Starköchin Julia Child. (APA, 20.06.2014)

  • Artikelbild
    foto: reuters/lucy nicholson
Share if you care.