USA verlegen B-52-Bomber nach Europa

Ansichtssache18. Juni 2014, 15:34
313 Postings

Zum ersten Mal seit dem US-Angriff auf den Irak im Jahr 2003 hat die US Air Force wieder atomwaffenfähige B-52-Bomber nach Europa verlegt. Die drei Maschinen sind auf dem britischen Militärstützpunkt Fairford stationiert.

Die achtstrahlige  B-52 „Stratofortress“  flog erstmals 1952, die Bomber wurden seitdem zahlreichen Modernisierungen unterzogen. (bed, derStandard.at, 18.6.2014)

foto: reuters/andrew winning
1
foto: reuters/andrew winning
2
3
4
foto: reuters/andrew winning
5
foto: reuters/andrew winning
6
foto: reuters/andrew winning
7
foto: reuters/andrew winning
8
foto: reuters/andrew winning
9
foto: reuters/andrew winning
10
Share if you care.