Aachen ehrt Karl den Großen

21. Juni 2014, 17:41
4 Postings

"Karl der Große. Macht Kunst Schätze" läuft bis zum 21. September

Aachen - Im Jahr des 1.200 Todestags Karls des Großen widmet Aachen dem größten Herrscher des einstigen Frankenreichs eine dreiteilige Ausstellung. Unter dem Titel "Karl der Große. Macht Kunst Schätze" gehe es um die zentralen Themen der Regentschaft, teilten die Organisatoren mit.

Karls weltliche Macht inklusive einer Rekonstruktion des damaligen höfischen Leben ist einer der Aspekte. Weiters präsentiert werden die Kunst der Karolingerzeit und sakrale Kunst aus der Aachener Domschatzkammer.

Sie ist an in Form von drei Teilausstellungen an ausgewählten Orten der Aachener Pfalz – dem Rathaus, dem Centre Charlemagne und der Domschatzkammer - zu sehen und läuft von 20. Juni bis 21. September. (APA/red, derStandard.at, 21. 6. 2014)

Share if you care.