Flaschenkühlmanschetten im Test

Ansichtssache22. Juni 2014, 14:33
14 Postings

Die Flasche ist kalt gestellt, der Sommer kann kommen - Damit der kühle Trank nicht zu schnell wieder warm wird, testen wir die  Helfer aus dem Gefrierfach

Bild 1 von 6
foto: lukas friesenbichler

Frisch

In Froschgrün gehalten, schmeckt der Weißwein gleich um ein paar Grad frischer. Der Neopren-Kühler ist mit einem Gelpad ausgekleidet, damit bleibt die vorgekühlte Flasche locker über eine Stunde kalt.

Der Boden verhindert, dass Kälte nach unten entweicht oder Kondenswasser unschöne Ringe auf dem Holztisch hinterlässt. Erhältlich auch in Rot, Grau und Sandfarben.

blomus, Berndorf, Wollzeile 12, 1010 Wien, 26,95 Euro

3 von 6 Punkten

weiter ›
Share if you care.