Song Contest 2015: Heller, Ruzowitzky, Strauss, Scharang sollen ORF beraten

16. Juni 2014, 18:09
77 Postings

"Kreativteam" für Show, die Weltoffenheit und Vielfalt transportieren soll

Wien - ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner holt sich für den Song Contest in Österreich 2015 prominente Berater: Laut "Krone" helfen als "Kreativteam" André Heller, Regisseur Stefan Ruzowitzky Regisseurin Elisabeth Scharang und Schauspielerin Ursula Strauss.

Weltoffenheit und Vielfalt solle die Show transportieren. Die "Krone" zitiert Strauss mit: "Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen und sammeln Ideen, alle natürlich unentgeltlich."

"Der ORF bereitet derzeit den größten TV-Unterhaltungsevent Europas vor. Es versteht sich von selbst, dass dazu eine Fülle von Kontakten - darunter auch zu Künstlern und Kreativen - genutzt wird", heißt es dazu aus dem ORF am Dienstag gegenüber der APA. "Es gibt allerdings nicht EIN Kreativ-Team, sondern der ORF wird für die unterschiedlichen Bereiche des Song-Contests, von den TV-Shows bis zur Kommunikation und dem Rahmenprogramm, das Maximum an kreativem Potenzial, intern wie extern, ausschöpfen. Ebenso selbstverständlich werden allerdings nicht alle Schritte dieses Prozesses öffentlich kommentiert." (red, derStandard.at, 16.6.2014, Update: 17.6.2014)

  • Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky.
    foto: apa/jäger

    Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky.

Share if you care.