Rupprechter twittert wieder: "Who the hell needs Cameron?"

16. Juni 2014, 14:17
82 Postings

Wie ein bestimmter Brite einen österreichischen Politiker besonders inspiriert

Manchmal gehen mit AR die Finger durch. Dann tippt er fröhlich drauflos und schreibt schon mal so Sachen wie: „Who the hell is Cameron hasn‘t he just lost elections? AR“ Das war am 28. Mai – aber nicht lang online auf Twitter. Gelöscht. In heiklen EU-Zeiten vielleicht zu flapsig.

Drei Wochen später juckte es AR wieder. „Who the hell NEEDS Cameron?“, fragte er am Montag sich, seine 1884 Follower und @TomMayerEuropa. Der STANDARD-EU-Korrespondent hatte getwittert: „countdown für #cameron läuft: er wird abstimmung über #juncker beim EU-gipfel in 10 tagen kaum verhindern können“.

Zur Hölle, schon wieder dieser Brite?! Da juckte es AR wieder. Und Sie fragen sich jetzt vielleicht: „Who the hell is AR?“ Nun, AR ist Andrä Rupprechter, seines Zeichens Umwelt- und Landwirtschaftsminister Österreichs. (nim, derStandard.at, 16.6.2014)

Share if you care.