Radio-Tipps für Sonntag, 15. Juni

13. Juni 2014, 18:01
posten

Café Sonntag | Menschenbilder | Ex libris | Moment am Sonntag | Matrix

9.05 PLAUDEREI

Café Sonntag: Von der Radiobühne zur Kulturinsel - 20 Jahre Ö1 Zelt am Donauinselfest Zu Hören gibt es einen Ausschnitt aus dem Programm My Generation, mit dem Andreas Vitásek 2007 beim Donauinselfest aufgetreten ist. Außerdem wird ein Ausschnitt aus Klaus Eckels sechstem Solo Alles bestens, aber ... gespielt, das 2010 auf der Donauinsel zu hören war. Bis 10.00, Ö1

14.05 MAGAZIN

Menschenbilder: Historikerin Gertrude Schneider 1928 wurde die Historikerin Gertrude Schneider in Wien geboren und dreizehn Jahre später ins Ghetto nach Riga deportiert. Mit ihrer Mutter und Schwester überlebte sie drei Konzentrationslager und einen Todesmarsch. Ihr Vater wurde einen Tag vor der Befreiung des KZ Buchenwald ermordet. 1947 emigrierte sie in die Vereinigten Staaten. Bis 14.55, Ö1

16.00 LITERATURMAGAZIN

Ex libris mit Neuerscheinungen von Philipp Meyer, Dorothee Elmiger, Peter Wawerzinek, Will Self und Andrew Sean Greer. Bis 17.00, Ö1

18.15 MAGAZIN

Moment am Sonntag: Kuckuckskinder Manchmal kennt niemand die Wahrheit, oft weiß das ganze Dorf Bescheid: Kuckuckskinder gibt es seit Anbeginn der Zeit. Kindesunterschiebung mit schwerwiegenden rechtlichen Folgen kann das Ergebnis davon sein. Doch auch die Kinder tragen oft Schäden davon, die erst Jahre später erkennbar werden. Bis 19.00, Ö1

22.30 MAGAZIN

Matrix: Area41 Die Sicherheit unserer Daten wird immer wichtiger. Welche Bedrohungsszenarien möglich sein könnten und wie man seine Daten davor schützen kann, erklärt Sarah Kriesche. Bis 23.00, Ö1 (DER STANDARD, 14./15.6.2014)

Share if you care.